› WIP 2012 › WIP 2013 › WIP 2014 › WIP 2015 › WIP 2016

Work in Progress ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ GmbH mit Kampnagel

Work in Progress 2017: ZusammenArbeit

Aktuelles

New Work Day

New Work Day
03.02.2015

Die Arbeitswelt ändert sich dramatisch. Das Thema „Arbeit von morgen“ bewegt viele Menschen und wirft zahlreiche neue Fragen auf. Der „New Work Day“ am 13. März 2015 fokussiert sich im Rahmen des Kongresses „Work in Progress“ auf den Wandel der Arbeitswelt und bietet diesem spannenden Thema ein Forum mit namhaften Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz und der bekannte US-Ökonom und Autor Jeremy Rifkin (Keynote) eröffnen den „New Work Day“. Auf Podien, in Panels und in Best-Practice-Workshops werden die unterschiedlichsten Facetten des Themenfelds mit Vordenkern und Experten diskutiert und beleuchtet. Weitere Speaker des „New Work Day“ sind unter anderem der Gründer der Foundation for Peer-to-Peer Alternatives Michel Bauwens, der frühere Telekom-Personalvorstand Thomas Sattelberger, die Gründerin von Crowdsourcingblog.de Claudia Pelzer, die freie Journalistin und Autorin Nora Burgard-Arp, der Berner Ethik-Professor Torsten Meireis und der Aufsichtsratsvorsitzende der Hamburger Gängeviertel Genossenschaft Michael Ziehl.

(Mit-)Initiator des „New Work Day“ ist XING, das mit über acht Millionen Mitgliedern größte soziale Netzwerk für berufliche Kontakte im deutschsprachigen Raum. Fachkräftemangel, Digitalisierung und zunehmende Mobilität haben einen radikalen Umwälzungsprozess der Arbeitswelt ausgelöst und verändern Strukturen und Strategien. Wie können Unternehmen auf diese Entwicklung reagieren? Welche Konzepte und Ideen funktionieren für welche Branchen? Was bedeuten die Veränderungen für Arbeitnehmer? XING hat diese und viele andere Fragen rund um das Thema „New Work“ in verschiedenen Formaten aufgegriffen. So hat XING den New Work Award für zukunftsweisendes Arbeiten ins Leben gerufen, der Unternehmen prämiert, die mit innovativen Konzepten neue Wege in der Arbeitswelt beschreiten. Auf dem Themenportal XING spielraum greift XING die unterschiedlichsten Themen aus dem Bereich „New Work“ auf und bietet Orientierung und Perspektiven. Die neue Positionierung “For a better working life” transportiert seit Mitte 2013 diesen Anspruch, Leben und Arbeit optimal aufeinander abzustimmen.